Header Image

Betonwerksteinmauern

Eine Mauer aus Betonwerkstein

Durch ein oftmals zur Anwendung kommendes LEGO-Baukastenprinzip, finden Betonwerksteinmauern ein immer größer werdendes Gefallen. Die einzelnen Mauersteine müssen nicht im Dickbettverfahren aufgemauert werden, sondern können mittels einer Art Baukleber miteinander verbunden und fixiert werden. Jeder Mauerstein hat seinen vom Hersteller vorgegebenen Platz. Somit ist eine schnelle, akkurate und fugenfreie Herstellung gewährleistet.

Genau wie beim Betonpflaster, gibt es auch bei den Betonwerksteinmauern eine vielfältige Auswahl an Form, Größe und Farbe.

Sie möchten mehr über Mauern aus Betonwerkstein erfahren und Kontakt mit uns aufnehmen?

Kontakt zu Drechsler-Pflasterbau

Beispiele zu Betonmauern:

Top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen